Guss-Glas

Gussgläser, wie z.B. Mastercarre verbinden Sichtschutz mit hoher Lichtdurchlässikeit.

Guss-Glas

Gussglas verbindet die Eigenschaften des Sichtschutzes mit einer hohen Lichtdurchlässigkeit. Es wird daher überall dort eingesetzt, wo die klare Durchsicht gemindert werden soll, ohne auf Lichtdurchlässigkeit zu verzichten.

Gussglas gibt es in vielfältigen Ausführungen: farblos oder farbig, ohne oder mit Drahtnetzeinlage, mit ein- oder beidseitiger strukturierter Oberfläche. Unten sehen Sie eine Auswahl unseres aktuellen Programms.

So wird's hergestellt

Gussglas (Ornamentglas) wird aus Sand, Sulfat, Kalkstein und Kalkspat und mit geringen Anteilen anderer Rohstoffe hergestellt. Die Formgebung (Struktur, Dicke, Breite) des flüssigen Glases erfolgt zwischen einem Walzenpaar. Verschiedene Glasarten erhält man je nach Zusammensetzung der verwendeten Grundstoffe, Quarzsand, Kalk und Soda (Kieselsäure, Borsäure und verschiedene Metalloxide).

Gussglas Mastercarre

Gussglas Chinchilla  

Master Carre

China weiß

 
                     

Orn. 187 weiß

 Altdeutsch K weiß

Altdeutsch K bronze

 

 

Orn. 504 weiß

Kathedral
großgehämmert

Kathedral
kleingehämmert

 

 

Master Ligne

Master Point

Master Carre

 
   

Orn. 523 weiß

 Orn. 523 weiß

Orn. 521 weiß

 

 

Orn. 178 weiß

 Drahtorn. 187 weiß

Drahtorn. 523 weiß