Jalousienglas

Jalousien im Scheibenzwischenraum - eine Beschattung der besonderen Art.

Jalousienglas

Innenliegende Jalousien/Plisseevorhänge in den SZR-Breiten 24/27/29/38

Die Lamellen-Jalousien vom Glaszentrum Weber + Wagener bieten eine interessante Alternative zur herkömmlichen Jalousie.

Sie liegen im Scheibenzwischenraum und sind somit kaum schmutzanfällig. Dadurch wir jede Reinigung überflüssig. Die innenliegenden Jalousien besitzen ausgezeichnete hygienische Eigenschaften und eignen sich deswegen hervorragend für Anwendungen, bei denen es auf äußerste Sauberkeit ankommt, wie z.B. Laboratorien oder Kliniken.

Durch ihre günstige Lage im Scheibenzwischenraum sind die Jalousien keinen mechanischen Gefahren (Wind/Regen) ausgesetzt. Der Montageaufwand der Jalousien ist denkbar gering, da diese direkt in der Isolierglaseinheit montiert werden. Der Einbau des geprüften und patentierten Systems verkürzt dabei nicht die Lebensdauer der Isolierglaseinheit.

Die Jalousien im Scheibenzwischenraum können vielfältigen Zwecken dienen. Möglich ist zum Beispiel ein Einbau in ein normales dreh- und kippbares Fenster, aber auch der Einbau in Dachschrägen oder gar in der Horizontalen ist möglich.

Die Bedienung ist in mehreren Varianten lieferbar. Angefangen von der manuellen Bedienung bis hin zur elektrischen Steuerung über Fernbedienung ist alles lieferbar. Sie können die Jalousien auch je nach Zeit, Temperatur oder Sonneneinstrahlung automatisch steuern.

Kreativität ohne Grenzen

Selbstverständlich sind die Lamellen oder Plisseevorhänge der Jalousien in verschiedenen Standardfarben und in einer schier unerschöpflichen Zahl von Sonderfarben lieferbar. Bedruckbar sind Jalousien übrigens auch - vielleicht mit Ihrer Firmenwerbung?